Herzlich Willkommen im Schuljahr 2018/ 2019

Liebe Eltern,

auch der schönste Sommer geht einmal zu Ende. Das neue Schuljahr hat begonnen. Herzlich Willkommen an unserer Schule im neuen Schuljahr. Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern natürlich einen famosen Start und viele glückliche Lernstunden. In Kürze erhalten Sie persönlich eine Halbjahresübersicht. Diese können Sie sich natürlich auch als Dokument auf unseren Download-Seiten herunterladen. Bitte nutzen Sie aber unbedingt auch den bald stattfindenden Elternabend, um sich gut zu informieren.

Umbaumaßnahmen in den Sommerferien beendet

 

Unsere Schule hat ein Facelifting bekommen! Die Stadt Bergkamen hat in den Sommerferien umfangreiche Arbeiten an der Schillerschule durchgeführt. Dabei wurden im neueren Gebäudeteil und in den Garderoben der Turnhalle sämtliche alten Fenster ausgetauscht und  durch neue ersetzt; der Neubau erhielt einen niegelnagelneuen Eingang und das Treppenhaus im Altbau erstrahlt ebenso in frischem Glanz wie die große Eingangstür. Wir freuen uns über alle diese Verbesserungen und sind froh, dass sie so reibungslos und pünktlich zu Ende gebracht wurden. Weitere Einblicke dazu gibt es in einer kleinen Diasshow auf der oberen Seite.

 

 

Neu abgelichtet

 

Nicht nur unser Schulgebäude erstrahlt in neuem Glanz. Auch die gesamte Belegschaft der Schillerschule wurde neu abgelichtet und von unserem Schulfotografen richtig in Szene gesetzt. Jetzt sind die Bilder größer und natürlich top professionell. Da schauen ganz viele freundliche Köpfe lachend in die Eingangshalle....

 

 

Abschiedsfeier für den Jahrgang 4

Am letzten Schultag vor den Ferien wurde traditionell der vierte Jahrgang in der Turnhalle verabschiedet. Um die Abschiedstränen in Lachtränen umzuwandeln, führten Frau Strunk und Frau Murray mit ihrer Theater -AG das Stück "Schule - schlimmer geht immer" auf. Es war ein voller Erfolg!

Mehr Bilder sind hierzu unter Aktuelles zu sehen. 

Ehrungen zum Schuljahresende

Am Mittwoch vor den Ferien trafen sich der dritte und vierte Jahrgang in der Turnhalle. Hier wurden alle Kinder gebührlich geehrt, die zum Einen gemeinschaftlich für die Schule angetreten sind (Leichtathletik, Schwimmen, Fußball) oder auch Einzelerfolge erzielt haben, wie beim Känguru-Wettbewerb oder bei Antolin. 

Mehr Bilder sind unter Aktuelles zu sehen. 

Stadtmeisterschaften in Leichtathletik

Am 3.7. nahm die Schulmannschaft der Schillerschule bei schönstem Wetter sehr erfolgreich an den Stadtmeisterschaften in Leichtathletik teil!

Die Jungenmannschaft belegte Platz 3 in der Gesamtwertung und die Mädchenmannschaft holte sogar den Pokal!!! Gratulation an die erfolgreichen Sportler, denn zu dieser tollen Leistung erzielten einige Kinder noch sehr gute Leistungen in der Einzelwertung und wurden mit einer Medaille belohnt. 

Mehr Bilder sind unter "Aktuelles" zu sehen. 

Jahrgang 3 tümpelt am Teich

Passend zum Thema "Teich", welches im Moment im 3. Jahrgang fächerübergreifend behandelt wird, besucht der gesamte Jahrgang die Ökostation in Bergkamen Heil. 

Hier durften die Kinder mit einem Käscher Tiere aus dem Teich fischen, bestimmen, unter einem Mikroskop betrachten sowie malen. Da auch das Wetter mitspielte, hat es allen großen Spaß gemacht und wir haben viel Neues erfahren können. 

Mehr Bilder gibt es bei den einzelnen Klassen zu sehen. 

Der Keller wird neu

Aufgepasst. An der Schillerschule soll es keine dunklen Ecken mehr geben! Jetzt rückten ihm fleißige Eltern und Kollegen mit Pinsel und Farbe zu Leibe. Aus pastellfarbenem Gelb wurde Weiß, die schokoladenbraunen Türen verwandelten sich in ein helles Lichtgrau und die Trennwände erstrahlen in einem Weiß und frischem hellem Grün. Wenn jetzt noch die Decke mit brandschutzsicherem weißen Stoff abgehängt wird, sind auch die Versorgungsleitungen nicht mehr wirklich sichtbar und der Vorraum der verschiedenen Förderräume im Keller hat alles Kellerartige verloren. Wer weiß, vielleicht schaut ja auch bald noch ein kleiner Drachenkopf aus dem Theaterraum und begrüßt alle Kellerkinder.

Herzlichen Dank für die tolle Mitarbeit gilt allen Eltern, die sogar die Hochzeit von Prinz Harry verpasst haben, um die Atmosphäre in der Schule kindgerechter und heller zu gestalten.

Unsere Schule: umgebaut und schöner!