Nach Datum sortiert

Die Notbremse tritt in Kraft!

Wir müssen weiterhin in Distanz lernen.

Seit heute ist die Notbremse des Bundes in Kraft getreten, d.h. befindet sich eine Stadt bzw. ein Kreis drei Tage hintereinander über den Inzidenzwert von 165, wird ab dem übernächsten Tag der Präsenzunterricht gestoppt und in den Distanzunterricht gewechselt. 

Für uns aktuell heißt das, dass wir bis zum Absinken der Inzidenz im Distanzunterricht verweilen müssen. 

Wie es für Ihre Kinder weitergeht, erfahren Sie durch den jeweiligen Klassenlehrer/in auf altbekanntem Wege. 

Halten Sie durch! Alles Gute!