3. Jahrgang

Frau Strunk mit der 3a

Besuch der Ökostation

Zum Start des neuen Themas im Sachunterricht besuchte die Klasse 3a heute, Dienstag, 10.9., die Ökostation in Bergkamen Heil. 

Die Kartoffeln wurden auf dem Acker ausgebuddelt, gewaschen, geschält und zu Reibeplätzchen verarbeitet. Zudem erfuhren die Kinder noch einiges über die Kartoffel. 

Frau Steybe mit der 3b

Besuch der Ökostation

Am Mittwoch, den 11.9.19 besuchte die 3b die Ökostation in Bergkamen Heil und buddelte dort mit Erfolg nach Kartoffeln im Sonnenschein. Trotz des heißen Sommers fanden wir auch viele Kartoffeln, die sogleich geschält, gerieben und zu Reibeplätzchenteig verarbeitet wurden. Nachdem fleißige Mütter der Klasse diesen Teig zu knusprigen Plätzchen buken, konnten diese dann endlich mit Apfelmus verspeist werden. 

Es war ein schöner, kurzweiliger Vormittag!